Faire Woche in Brandenburg an der Havel

Gleiche Chancen durch Fairen Handel

Der Faire Handel setzt sich aktiv für die Gleichberechtigung von Frauen ein, nicht nur in den Ländern des Globalen Südens. Er unterstützt Frauen, in dem er zu gleichen und gerechten Löhnen verhilft, er bezieht Frauen in Entscheidungsprozesse mit ein und erschließt Zugang zu Bildung, Weiterbildung und
Gesundheitsversorgung.

Am 24.09.2019 kann man sich davon im Weltladen in der Hauptstraße 66 (Wichernhaus) überzeugen. Von 10 bis 18 Uhr laden die ehrenamtlich tätigen MitarbeiterInnen des Ladens dazu ein, Projekte und Produkte kennenzulernen, die von Frauen aus dem globalen Süden gemacht wurden. Dazu gehören verschiedene südamerikanische Kaffeesorten mit eigenen Röstereien und Silberschmuck aus Afghanistan.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Fairen Woche.

Menü schließen